Thursday, 14.12.17
home Freizeitparks in NRW Erlebnisparks Baden Württemberg Familienparks Niedersachsen
Freizeitparks NRW
Fort Fun Park
Panorama Park
Phantasialand
weitere Freizeitparks ...
Freizeitparks Baden Württemberg
Abenteuerwald Kenzingen
Ravensburger Spieleland
Schwabenpark Kaiserbach
weitere Freizeitparks ...
Freizeitparks Niedersachsen
Autostadt Wolfsburg
Familienpark Scottrum
Ferienzentrum Schloß Dankern
weitere Freizeitparks ...
Freizeitparks Bayern
Bavaria Filmstadt
Bayernpark Reichsbach
Freizeitpark Geiselwind
weitere Freizeitparks ...
Freizeitparks Sachsen
Freizeitpark Belantis Leipzig
Miniaturenpark Kleinwelka
Magic Park Verden
Miniaturpark Klein-Erzgebirge
weitere Freizeitparks ...
Freizeitparks Hessen
Freizeitpark Lochmühle
Erlebnispark Steinau
Tierpark Ziegenhagen
weitere Freizeitparks ...
Sonstige Freizeitparks
Eifelpark Gondorf
Filmpark Babelsberg
Hansa Park
weitere Freizeitparks ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Abenteuerwald Kenzingen

Abenteuerwald Kenzigen


Wenn sie gerne zwischen Bäumen hin und her klettern und ihre Kinder schon immer einmal eine Erlebnis Tour durch den Wald machen wollten, dann sind sie im Abenteuerwald Kenzingen genau richtig. Der Park bietet sechs verschiedene Funparcours und Seilrutschen, die hohe Geschwindigkeiten erreichen.



Aber dieses Angebot beschränkt sich nicht nur auf ältere, erfahrene Kletterinteressierte, sondern es gibt auch einen Kleinkinderparcour wo man klettern lernen kann. Auch ein Teamtrainingsbereich mit verschieden hohen Bodenelementen kann genutzt werden. Die einzelnen Bereiche sind auch nach Schwierigkeitsgrad getrennt, dass sich sowohl Anfänger aber auch Fortgeschrittene auf dem Waldklettergarten amüsieren können. In den angebotenen Programmen kann in den Schwerpunkten Management- und Persönlichkeitstraining, private Erfahrung verallgemeinert werden. Auch für Schulklassen ist im Bereich Erlebnispädagogik viel Interessantes zu lernen und zu erfahren. Auch ein Rehabereich und ein Resozialisierungsprogramm sind vorhanden. Aber auch ohne anschließende Auswertung des erlebten, können Gruppen und Urlauber das Angebot in ihrer Freizeit nutzen. Keiner der Parcours stellt überdurchschnittlich Anforderungen an die Teilnehmer. Wichtig ist der Lerneffekt, dass sich selber an die Leistungsgrenze führen, ohne dabei zu übertreiben und vor allem eine eigene Technik im Umgang mit Stresssituationen zu entwickeln.

Der gesamte Park ist so angelegt, dass er weder die Bäume beschädigt, noch ihr Wachstum beeinträchtigt. Geschulte Mitarbeiter und Trainer sind die gesamte Zeit ihres Aufenthalts in der Nähe und können mit Rat und Tat zur Seite stehen. Da Klettern sehr hungrig macht, ist eine Hütte für den kleinen Hunger, ein rustikales Weingut mit reichhaltigem Speise- und Getränkeangebot und ein Hotel auf dem Gelände oder in der näheren Umgebung zu erreichen.

Ein Spiel rund um das Thema "Wie baue ich ein Floß", lässt besonders die Herzen aller Wasserratten höher schlagen. Wer am Schluss alle Materialien zusammen hat, kann unter Fachgerechter Anleitung ein eigenes Floß bauen.



Das könnte Sie auch interessieren:
Erlebnispark Tripsdrill

Erlebnispark Tripsdrill

Erlebnispark Tripsdrill Wenn sie einen Freizeitpark auch nach den Awards aussuchen möchten, nach denen er als besonders kinderfreundlich oder sauber gilt, sind sie im Erlebnispark Tripsdrill genau ...
Europa Park

Europa Park

Europa Park Nach Auszeichnungen und Awards, kann sich der Europa Park in Rust bei Freiburg zu einem der 10 besten Freizeitparks der Welt zählen. Dazu ist er der größte und meist besuchteste Themenpark ...
Freizeitpark