Thursday, 14.12.17
home Freizeitparks in NRW Erlebnisparks Baden Württemberg Familienparks Niedersachsen
Freizeitparks NRW
Fort Fun Park
Panorama Park
Phantasialand
weitere Freizeitparks ...
Freizeitparks Baden Württemberg
Abenteuerwald Kenzingen
Ravensburger Spieleland
Schwabenpark Kaiserbach
weitere Freizeitparks ...
Freizeitparks Niedersachsen
Autostadt Wolfsburg
Familienpark Scottrum
Ferienzentrum Schloß Dankern
weitere Freizeitparks ...
Freizeitparks Bayern
Bavaria Filmstadt
Bayernpark Reichsbach
Freizeitpark Geiselwind
weitere Freizeitparks ...
Freizeitparks Sachsen
Freizeitpark Belantis Leipzig
Miniaturenpark Kleinwelka
Magic Park Verden
Miniaturpark Klein-Erzgebirge
weitere Freizeitparks ...
Freizeitparks Hessen
Freizeitpark Lochmühle
Erlebnispark Steinau
Tierpark Ziegenhagen
weitere Freizeitparks ...
Sonstige Freizeitparks
Eifelpark Gondorf
Filmpark Babelsberg
Hansa Park
weitere Freizeitparks ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Fort Fun Park

Fort Fun Park


Der Fort Fun Park ist einer der bekanntesten Abenteuer und Freizeitparks in Deutschland. Mit seinem unverwechselbarem Western Stil, in Verbindung mit Natur und Fahrgeschäften für jung und alt, bietet der Park abwechslungsreiches Programm und Unterhaltung.



Die besucherstärkste Gruppe des Parks, sind Kinder im Alter zwischen 8 und 16 Jahren. Dies ist auf das Animationsangebot der Hopi Daga Show zurückzuführen, welches einer Schnitzeljagd ähnelt. Die Kinder müssen sich den Weg durch den Park, über verschiedene Stationen suchen. Dabei ist nicht nur Geschwindigkeit verlangt, um der erste im Ziel zu sein, sondern auch Wissen über die Landschaft in der sich der Park befindet. Gleichzeitig wird Interesse und Spaß zu einem besonderen Erlebnis gestaltet.

Das FortFun Abenteuerland verbindet aber auch auf einer Fläche von 750.000 Quadratmetern die über 40 Fahrgeschäfte mit den Gastronomischen Einrichtungen, welche über das Gelände verteilt sind. Im letzteren Bereich ist es der Leitung des Parks sehr wichtig gewesen, nicht nur einfach nach dem Thema „Essen im wilden Westen“ kleine Snacks anzubieten. Es werden Gerichte aus der Region auch für Erwachsene zu fairen Preisen angeboten. Auch auf Nachtisch muss im Abenteuerland niemand verzichten.

Die längste Rodelbahn in einem Freizeitpark in Deutschland, mit Namen „Trapper Slider“ bietet auf über 1.300 Metern Fahrspaß. Mit dem Wild Eagle wird der Traum vom Fliegen wahr. Das über 7,5 Millionen teure Projekt lässt eine wilde Fahrt mit 80 km/h zu und hatte seine Jungfernfahrt im Sommer 2006. Der „Rio Grande“ bietet für die ganze Familie eine 480 Meter lange Fahrt durch Stromschnellen und Wasserfälle. Die Achterbahn „Wirbelwind“ lässt mit ihren Schrauben nicht nur Anfänger einmal richtig schwitzen. Seit Sommer 2006 gibt es auch eine neue, verbesserte Westernshow; ein Spaß für die ganze Familie. Wer sich gerne auch mal ins dunkle begibt, ist in der seit 2006 eröffneten „Dark Raver“ Fahrattraktion genau richtig. Die Besucher werden mit besonderen Sound und Lichteffekten begeistert. Eine Regenversicherung bietet der Park noch als Service obendrein für einen Euro.



Das könnte Sie auch interessieren:
Erlebnispark Ketteler Hof

Erlebnispark Ketteler Hof

Erlebnispark Ketteler Hof Die Natur sollte in jeder möglichen Situation geschützt und bewahrt bleiben. So auch in Freizeitparks. Der Ketteler Hof fällt dabei besonders auf, weil er sich komplett in ...
Erlebniswelt Nürburgring

Erlebniswelt Nürburgring

Erlebniswelt Nürburgring Es werden viele Dinge auf dieser Welt angeboten, bei denen verschiedene Konzepte mit einfließen. Die Kombination aus beidem, macht dabei das Herausragende zu einem besonderen ...
Freizeitpark