Thursday, 14.12.17
home Freizeitparks in NRW Erlebnisparks Baden Württemberg Familienparks Niedersachsen
Freizeitparks NRW
Fort Fun Park
Panorama Park
Phantasialand
weitere Freizeitparks ...
Freizeitparks Baden Württemberg
Abenteuerwald Kenzingen
Ravensburger Spieleland
Schwabenpark Kaiserbach
weitere Freizeitparks ...
Freizeitparks Niedersachsen
Autostadt Wolfsburg
Familienpark Scottrum
Ferienzentrum Schloß Dankern
weitere Freizeitparks ...
Freizeitparks Bayern
Bavaria Filmstadt
Bayernpark Reichsbach
Freizeitpark Geiselwind
weitere Freizeitparks ...
Freizeitparks Sachsen
Freizeitpark Belantis Leipzig
Miniaturenpark Kleinwelka
Magic Park Verden
Miniaturpark Klein-Erzgebirge
weitere Freizeitparks ...
Freizeitparks Hessen
Freizeitpark Lochmühle
Erlebnispark Steinau
Tierpark Ziegenhagen
weitere Freizeitparks ...
Sonstige Freizeitparks
Eifelpark Gondorf
Filmpark Babelsberg
Hansa Park
weitere Freizeitparks ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Miniaturpark Klein-Erzgebirge

Miniaturpark Klein-Erzgebirge


Im Klein-Erzgebirge liegt Oederan. Eine kleine Stadt mit historischem Stadtkern der heute unter Denkmalschutz steht. Die seit 800 Jahren existierende Stadt verbindet viel mit der Umgebung und bietet viele kulturelle Einrichtungen. Dazu gehört auch der Miniaturpark Klein-Erzgebirge.



Der Park bietet jede Menge gebäudegetreue Nachbauten von Häusern aus dem Erzgebirge. Im Maßstab 1:25 sind die 170 Miniaturen einen Besuch der ganzen Familie wert. Unter den Bauten befinden sich Brücken, Mühlen, Burgen, Bergwerke und Höfe. Man hat sich viel Mühe mit der Gestaltung gegeben. 1.300 handgeschnitzte Tiere, Figuren und auch Eisenbahnen, lassen an eine lebendige Stadt denken.

Bei einem Rundgang kann man viele unterschiedliche Dinge sehen. Es gibt eine echte Parkeisenbahn, mit der man eine Rundfahrt machen kann. Für die kleinen gibt es einen Spielplatz. Erwachsene werden Gefallen an dem Barfußpfad und dem Geologiegarten finden. Außerdem informiert der Park über alle dargestellten Gebäude. Man kann ihren historischen Hintergrund und alte Baustrukturen erkennen. Auch die dargestellten Handwerksarbeiten sind in Miniatur und in voller Größe vorhanden. Das Angebot des Parks wird durch den hohen Besucheranklang immer mehr erweitert. Schon 10. Millionen Besucher haben nach angaben des Parks einen Rundgang zwischen den Bauten angetreten.

Im November 2006 bot das Museum ein Weinfest für alle, die gerne einmal ein Gläschen trinken. Dazu wurde ein Wein Kenner der besonderen Art eingeladen, um mit viel Spaß an der Sachen den Besuchern die Rot und Weissweine Frankreichs näher kennen zu lernen. Außerdem wurden an besagtem Abend auch ein Gourmet Menü serviert und eine Lifeband spielte. Auch zu den verschiedenen Jahreszeiten werden spezielle Ausstellung zu dem regulären Programm hinzugefügt. Zum Beispiel gab es 2005 eine Weihnachtsausstellung. Des Weiteren werden die im Erzgebirge typische Holzkunst gezeigt und zum Verkauf angeboten. Hier bekommt man alles von der Holzdose, über Spielzeug, bis zu den traditionellen Nussknackern.



Das könnte Sie auch interessieren:
Miniaturenpark Kleinwelka

Miniaturenpark Kleinwelka

Miniaturenpark Kleinwelke Der Miniaturenpark Kleinwelka liegt nördlich der Kreisstadt Bautzen und ist gut zu erreichen über die Autobahn A4 Abfahrt Salzenforst Kleinwelka. Parkplätze für Busse oder ...
weitere Freizeitparks ...

weitere Freizeitparks ...

Freizeitparks Sachsen Wenn Sie mal wieder einen Familienausflug im schönen Bundesland Sachsen planen, dann sollte ein Besuch in einem Freizeitpark oder Erlebnispark auf keinem Fall ...
Freizeitpark