Thursday, 14.12.17
home Freizeitparks in NRW Erlebnisparks Baden Württemberg Familienparks Niedersachsen
Freizeitparks NRW
Fort Fun Park
Panorama Park
Phantasialand
weitere Freizeitparks ...
Freizeitparks Baden Württemberg
Abenteuerwald Kenzingen
Ravensburger Spieleland
Schwabenpark Kaiserbach
weitere Freizeitparks ...
Freizeitparks Niedersachsen
Autostadt Wolfsburg
Familienpark Scottrum
Ferienzentrum Schloß Dankern
weitere Freizeitparks ...
Freizeitparks Bayern
Bavaria Filmstadt
Bayernpark Reichsbach
Freizeitpark Geiselwind
weitere Freizeitparks ...
Freizeitparks Sachsen
Freizeitpark Belantis Leipzig
Miniaturenpark Kleinwelka
Magic Park Verden
Miniaturpark Klein-Erzgebirge
weitere Freizeitparks ...
Freizeitparks Hessen
Freizeitpark Lochmühle
Erlebnispark Steinau
Tierpark Ziegenhagen
weitere Freizeitparks ...
Sonstige Freizeitparks
Eifelpark Gondorf
Filmpark Babelsberg
Hansa Park
weitere Freizeitparks ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Panorama Park

Panoramapark


Der eigene Eventkalender ist dem Erlebnispark im Sauerland als besonderer Leckerbissen angegliedert. Aber nicht nur auf Veranstaltungsbasis gibt sich der Panorama-Park als familienfreundliches Fleckchen Erde, wo besonders die kleineren auf ihre Kosten kommen. Der Park bietet nämlich hauptsächlich Unterhaltung durch die TaKKa BaLLa Show, in der es sogar eine Schule gibt, wo man jonglieren lernen kann. Familienspiele und über 40 Fahrgeschäfte für die nicht ganz so abgebrühten Geschwindigkeitscracks, lassen den Park auch durch die wilden Tiere zu einem Erlebnis für alle Familienmitglieder werden.



Die Schneckenbahn, die sich als Tretbootparcours enttarnt, ein Abenteuerspielplatz, eine Wellenrutsche und ein Panorama Lift sind nette Highligts für die kleinen. Aber auch für diejenigen, die es auch einmal etwas schneller mögen, gibt es geeignete Attraktionen. Der "Crazy Loop", ein Sturzflug aus 12 Metern Höhe, ist eine Weltneuheit und macht dem Namen der Takka Balla Show alle Ehre.

Ein Wasserbob, der "Finke Fridolin" und der "Fichtenflitzer" ermöglichen ebenfalls ein kribbeln im Bauch. Der Park lockt mit besondere Angeboten für Menschen über 60 und auch für Jahreskarten, mit denen man auch in weitere Freizeitparks wie zum Beispiel dem Fort Fun Eintritt mit bezahlt. Ein spezieller Tag für Menschen mit Behinderung, der "Pano-Herzenstag", soll auch auf diese Zielgruppe ansprechend wirken. Ebenso locken billige Eintrittspreise. Die meisten Attraktionen können in Abhängigkeit zur schwere der Behinderung auch benutzt werden. Der gesamte Park ist für Rollstuhlfahrer befahrbar.

Der Parkleitung geht es besonders um den Spaß. Frei nach der Philosophie: Freude bereiten, sollen alle Gäste mit einem Lächeln auf dem Gesicht, den Park verlassen. Um dies zu gewährleisten, hat man die Attraktionen in eine wunderschöne Landschaft eingebettet, um neben dem Unterhaltungsprogramm auch etwas fürs Auge zu bieten. Also Spannung, Spiel und Spaß auf der einen, Entspannung und Genuss auf der anderen Seite. Sicherheit steht ebenfalls an höchster Stelle. Alle Fahrgeschäfte werden regelmäßig einer Prüfung unterzogen und gewartet.



Das könnte Sie auch interessieren:
weitere Freizeitparks ...

weitere Freizeitparks ...

Freizeitparks NRW Sie möchten wiedermal einen Ausflug mit der ganzen Familie machen ? Dann besuchen Sie doch einen Freizeit oder Tierpark in NRW {w486} NRW bietet viele aufregende und spannende ...
Phantasialand

Phantasialand

Phantasialand Der Phantasialand Freizeit und Themenpark wirbt mit einem Programm, das niemanden außen vor lässt. Jeder soll in einem der variationsreichen Bereiche des Parks und in den vielen ...
Freizeitpark